Artega GT - Präsentation in Hamburg

Antworten
reverse
Beiträge:44
Registriert:Mi 15. Jul 2009, 09:26
Artega GT - Präsentation in Hamburg

Beitrag von reverse » Fr 1. Apr 2011, 23:10

Am 31.03. stellte der Hamburger Artega-Händler "Auto-Nova" den GT offiziell dem Hamburger Publikum vor.

Dazu lud man in das "Protoyp"-Automuseum in der Hamburger Hafencity. Geschätzt mehrere hundert Gäste waren dort und begutachteten die sechs mitgebrachten Artega.

Zwei Fahrzeuge (gelb und blau) standen zur Enthüllung im Hauptraum, ausserdem ein roter im Museum zwischen den Exponaten.
Für Taxi-Fahrten standen ein roter und ein blauer GT zur Verfügung und draussen konnte auch noch ein metallic-braunes Fahrzeug besichtigt werden.

Aus Delbrück waren Herr Müller und Herr Altrogge angereist. Zudem hatte Auto-Nova (eigentlich ein Volvo-Händler) wohl sein ganzes Verkaufspersonal aufgeboten und für ein sehr schmackhaftes Catering gesorgt.

Soweit ein erster kurzer Vorbericht, mehr Details und Bilder werde ich die nächsten Tage mal posten. Insgesamt auf jeden Fall ein sehr gelunges Event.

reverse
Beiträge:44
Registriert:Mi 15. Jul 2009, 09:26

Re: Artega GT - Präsentation in Hamburg

Beitrag von reverse » Sa 2. Apr 2011, 14:04

So, jetzt mal zu den Details:

Beginn war 19:00h, zwei verhüllte GT standen in der Mitte des Raums, mehrere hundert Gäste (geschätzt 200-300) mit ihren Drinks drumherum.

Zur Begrüssung sprachen neben Herrn Müller noch einige andere, habe aber nicht so genau mitbekommen, wer das alles war, aber vom Museum und vom Händler.

Dann die Enthüllung der Wagen, die dazu netterweise kurz ihre Motoren aufheulen liessen.

Während sehr leckeres Fingerfood gereicht wurde, konnten die Wagen besichtigt werden. Ausserdem gab es jeweils gruppenweise Führungen durch das Museum, an die man sich nach Herzenslust anschliessen konnte. Alleine rumlaufen war aber auch möglich.

Im Hof standen noch drei weitere Fahrzeuge, viele Leute liessen sich bei Taxi-Fahrten den Artega live präsentieren, einige Journalisten waren wohl selbst mit einem Wagen unterwegs.

Im Hof stand noch ein metallic-brauner GT, ich bin nicht ganz sicher, aber ich meine mich erinnern zu können, dass es der Wagen von Herrn Müller ist?!

Meine Partnerin hat auch ihre Freude an der netten Taxifahrt mit einem Verkäufer, er hat sie für meine Tochter gehalten... naja, da ist er nicht der erste...

Im Gespräch mit einem anderen Verkäufer habe ich mich etwas blöd gestellt und mal gefragt, wie verbreitet das Auto ist. Er sprach von 50 Auslieferungen.

Wer war das Publikum? Nun, ich würde sagen Auto-Nova hatte hauptsächlich seine gutbetuchte Volvo-Kundschaft geladen, so dass mein aktueller XC90 (bei uns in der Nachbarschaft auch als Schulbus verschrien) auf dem Parkplatz nicht gerade alleine war... Aber auch ein paar Porsche standen dort herum, also durchaus Potential. Vom Alter her sehr gemischt, so ab Mitt-Zwanziger bis Lebensherbst-Geniesser war alles dabei. Prominente sind mir keine aufgefallen, aber da kenne ich mich auch nicht so aus. Eine Frau sah aus wie eine Moderatorin, die mir irgendwie bekannt ist, die wurde auch häufig fotografiert dort, mehr weiß ich nicht...

Besondere Nettigkeit zum Schluss: An der Garderobe gab es zur Verabschiedung noch für jeden ein Artega-Modellauto als schöne Erinnerung.

Nun kann man nur hoffen, dass Artega nun auch die Begeisterung der Sportwagenkäufer im Norden geweckt hat. Den notwendigen Rahmen hat man auf jeden Fall geschaffen.
a1.jpg
a2.jpg
a3.jpg
Zuletzt geändert von reverse am Sa 2. Apr 2011, 14:10, insgesamt 1-mal geändert.

reverse
Beiträge:44
Registriert:Mi 15. Jul 2009, 09:26

Re: Artega GT - Präsentation in Hamburg

Beitrag von reverse » Sa 2. Apr 2011, 14:06

a5.jpg
a6.jpg
a7.jpg

reverse
Beiträge:44
Registriert:Mi 15. Jul 2009, 09:26

Re: Artega GT - Präsentation in Hamburg

Beitrag von reverse » Sa 2. Apr 2011, 14:07

a8.jpg
a9.jpg
a10.jpg

Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge:1577
Registriert:Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort:Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Re: Artega GT - Präsentation in Hamburg

Beitrag von Patrick » Sa 2. Apr 2011, 20:12

Vielen Dank für die Bilder und die Berichterstattung! Schön, was Artega dort auf die Beine gestellt hat!

Antworten