Zubehörfelgen für den Artega

Antworten
Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort: Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von Patrick » Mo 7. Dez 2009, 22:18

Cargraphic bietet als erster Hersteller Zubehörfelgen für den Artega GT an. Im Angebot sind sechs verschieden Räder, angefangen von leichten, im Flowforming-Verfahren hergestellten Modell Intra Sport One 19", bis hin zu dreitiligen Guss- und Schmiederädern (GT, bzw. GTR). Der Großteil der Felgen ist sogar als 20"-Modell (Serie 19") verfügbar. Individuelle Kundenwünsche, wie etwa ein robustes Felgenbett aus Edelstahl oder ein Felgenstern als Guß- oder Schmiedevariante, werden berücksichtigt.

Das Intra Sport One Rad ist sowwohl für Sommer- als auch für Winterreifen geeignet. Es wird als Komplettradsatz mit einer Preisempfehlung von 4.159,05 EUR (Sommer), bzw. 4.278,05 EUR (Winter) angeboten.


Produktpalette für den Artega GT:
- Racing 19" & 20"
- TURBO R 19" & 20"
- GT 19" & 20"
- GTR 19" & 20"
- I-10 19" & 20"
- INTRA SPORT ONE 19"



Quellen:
Cargraphic (Bilder + Flash)
Reifenpresse.de
Dateianhänge
Artega_IS-ONE_black_004_gr.jpg
IS ONE
Artega_IS-ONE_black_030_gr.jpg
IS ONE

ajzahn

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von ajzahn » Mi 9. Dez 2009, 16:10

die 20-Zöller sind viel zu groß für ein so kleines und kompaktes Fahrzeug wie den Artega GT, lässt ihn noch gedrungener aussehen, fraglich ob das Fahrverhalten dadurch nicht beinträchtigt wird ...

Benutzeravatar
Hubbs
Beiträge: 384
Registriert: Do 9. Apr 2009, 22:28
Fahrzeug: Clio RS F1

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von Hubbs » Mi 9. Dez 2009, 23:03

Es wundert mich immer wieder welches Interesse der Artega GT in allen möglichen Bereichen hervorruft. Such sowas mal für einen Honda NSX, und den haben sie 15 Jahre lang gebaut...

Einen Artega GT kann man wohl selbst bei der Allianz problemlos versichern. Ok das müßt ihr jetzt nicht verstehen ist ein Insider, aber der Artega ist so bekannt, daß man bei DEM wohl nicht nachweisen muß, dass man Erfahrung mit Exoten hat ...

Übrigens eine lustige Geschichte: als ich heute aus London zurückgeflogen bin, gabs im Flughafengebäude eine Verlosung und dort konnte man u.a. einen Artega GT gewinnen. Und die Verlosung ist WÖCHENTLICH !!!

Mann hat also bei Artega offensichtlich marketingtechnisch doch was drauf, wenn der Artega GT sogar in GB bei Lotterien auftaucht.

plauze
Beiträge: 18
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 21:19

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von plauze » Do 10. Dez 2009, 10:48

Scheint ein gutes Geschäft für Artega zu sein.
Man verkaufe wöchentlich ein Artega an die Lotterie in GB.
lol.

Benutzeravatar
Salthof
Beiträge: 308
Registriert: Di 8. Jul 2008, 01:00
Fahrzeug: Gecko, Z4 Roadster
Wohnort: NRW ,

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von Salthof » Do 1. Apr 2010, 19:53

Habe es vor ein paar Tagen endlich mal geschafft, die neue Firma Artega zu besuchen.

Die beiden neuen Artegas, die auch in Genf 2010 zu bestaunen waren, waren im Showroom und draussen vor den Hallen standen zwei Erprobungsartegas, die schon so einige Kilometer auf dem Buckel hatten.
Ein weiterer fünfter stand in der Vorhalle des Showrooms und ein sechster grummelte draußen vor den Hallen herum.

Beim Probesitzen in den Genf-Varianten konnte ich sehr deutlich den Qualitätsunterschied ausmachen - das Leder ist hochwertiger und viel besser verarbeitet. Ein Tempomat war auch nun endlich dran und natürlich haben alle neuen Artegas nun auch selbstverständlich Airbags, ABS, ESP und TC.

Auch von irgend welchen ungewöhnlichen Spaltmaßen war nun nichts mehr zu sehen und die Innenraumbelüftung wurde neu konzipiert.
Die Fronthaube ist nun viel dicker und ist durch einen Wulst ringsherum am Rand fest anliegend und dicht.

Die tun gewaltig was, daran besteht bei mir keinerlei Zweifel mehr... :!: ;)

Der rote, der draussen stand hatte auch mal gleich ein paar andere Felgen, habe mal ein paar Bildchen davon gemacht.
Diie Qualtät der Bilder ist leider nicht so gut, weil meine Handycam nicht mehr her gibt.
5.jpg
6.jpg
7.jpg

Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort: Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von Patrick » Fr 2. Apr 2010, 09:25

Danke für die Informationen, Salthof! Man sagte mir letzte Woche auch, dass Artega Mitarbeiter derzeit viele Fahrtests unternehmen. Gerade als das gesagt wurde, donnerte ein Testwagen aus dem Kreisverkehr. Die Genfer machten auch auf mich einen guten Eindruck. Das Leder auf dem Armaturenbrett ist mir dort ins Auge gestochen, sodass ich erst glaube, dass die Vorgänger dort keins gehabt hätten. Sieht sehr gut aus!

Die Optik des roten Testwagens draußen gefällt mir sehr gut. Rot / schwarze ist ein schöner Kontrast. Leider werden die Felgen nur für Reifentests genutzt und werden nicht in die Produktion übernommen, wurde mir gesagt. Aber vielleicht bekommt jemand die Marke heraus, dann könnte man sie bestimmt als "Zubehörfelge" hier im Forum empfehlen.

ajzahn

Re: Zubehörfelgen für den Artega

Beitrag von ajzahn » Mo 14. Jun 2010, 15:42

mittlerweile gibt es 6 unterschiedliche Felgen für den Artega GT, jeweils in 19" und 20":

Racing 19"
Racing 20"
TURBO R 19"
TURBO R 20"
GT 19"
GT 20"
GTR 19"
GTR 20"
I-10 19"
I-10 20"
INTRA SPORT ONE 19"

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

http://www.cargraphic.de/index.php?/s,6 ... 5098,5099/

Antworten