Als Lehrling Präsentationsmappen für Artega machen

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst
Antworten
Jojo
Beiträge: 2
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:37

Als Lehrling Präsentationsmappen für Artega machen

Beitrag von Jojo » Di 15. Mär 2011, 09:46

Huhu,

ist ja super dass ich dieses Forum gefunden habe.
Ich bin noch Lehrling und wir sollen jetzt Präsentationsmappen machen über ein Fahrzeug unsere Wahl. Klar habe ich den Artega gewählt...das beste Auto, wa sich mir aber bislang noch nicht leisten kann.

Bevor ich nun aber meine Präsentationsmappen vorbereite, möchte ich Euch fragen was ihr am Artega am besten findet! Warum muss es für Euch denn ein Artega sein??

In meinen Präsentationsmappen soll das dann als erstes kommen, mit einem Schaubild oder so, soundso viele finden Artega gut weil....


Also, wer mir helfen will, loslegen...........

Danke schon mal.........


Gruß Jojo

Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort: Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Re: Als Lehrling Präsentationsmappen für Artega machen

Beitrag von Patrick » Di 15. Mär 2011, 18:26

Willkommen im Forum, Jojo.

Was fasziniert dich denn selber am Artega GT? Wenn man eine Sache aus Eigeninitiative macht, ist sie meist viel überzeugender ;)

Für mich zeichnet sich der Artega GT durch ein sehr schönes Design aus, die Fahrleistungen sind sehr gut (Längs- als auch Querbeschleunigung) und trotzdem ist er recht alltagstauglich. Das Auto ist auf allen Sektoren recht gut, Sportlichkeit zählt für mich aber am meisten. Weniger achte ich auf den Verbrauch - ob nun 8 oder 13 Liter sind mir nahezu egal.

Fabba
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Feb 2011, 03:45
Fahrzeug: BMW

Re: Als Lehrling Präsentationsmappen für Artega machen

Beitrag von Fabba » Mi 16. Mär 2011, 19:37

Hi!

Ich würd auch sagen, erzähl doch mal was DU auf den ersten Antrieb in deine Präsentationsmappen packen würdest (warum eigentlich Präsentationsmappen??) und dann können wir dir ja noch ein paar Ergänzungen sagen bzw. die die sich noch besser auskennen mit dem Artega. Wir mussten solche Präsentationen immer mit Power Point machen - Präsentationsmappen aus Papier kenne ich so garnicht.
Brauchst du da solche Präsentationsmappen für die ganze Klasse oder nur eine für die Prüfer? Weiß nicht, würd mich interessieren.
Was du sicher machen kannst, frag mal beim Artega Händler nach Material - da bekommst du 100% was!

Greets Fabba

Jojo
Beiträge: 2
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:37

Re: Als Lehrling Präsentationsmappen für Artega machen

Beitrag von Jojo » Do 31. Mär 2011, 18:50

Hm, allzu viele konnte ich ja leider nicht dazu bewegen mir ihre Meinung zu sagen aber deshalb einen ganz besonders herzlichen Dank euch zwei.
Danke Fabba auch für deinen Link. Ich wusste eigentlich schon, wo ich die Präsentationsmappen drucken lassen will aber als ich den Link angeklickt und gesehen habe, dass die dort viel billiger sind, habe ich mich umentschieden =)

Euch noch einen schönen Abend.
Greets Fabba

Antworten