Testdriver will testen

Der Vorstellungs-Thread
Antworten
Benutzeravatar
testdriver
Beiträge:5
Registriert:Mo 12. Jan 2009, 19:22
Fahrzeug:Lotus Exige S1
Wohnort:nahe einer Lotus Werkstatt
Testdriver will testen

Beitrag von testdriver » Mo 12. Jan 2009, 20:04

So, nachdem sich früher oder später eh die ganze Lotus Clique hier versammelt, sag ich mal 'hallo' ;-)

Nach 2 Elise S1 und mit aktuell einer Exige S1 finde ich den Artega eine schöne Alternative zu dem was in Hethel derzeit gebaut wird - ist ja auch gegen 1000 KG und dürfte wohl ähnlich gut im Futter stehen...

Und ich stelle mit erstaunen fest, dass die Serienausstattung im Artega schon fast an einen voll ausgestatteten aktuellen Lotus reicht :mrgreen:

Bei der Artega Ausstattung habe ich jedenfalls erst ganz wenige Kreuze gemacht... 8-)

Ich weiss auch wo ich im Frühling mal hin fahre - entweder Sven (silver dream racer) besuchen und das Artega Werk anschauen, oder mal gleich hier in Zürich um die Ecke zum lokalen Artega-Händler in der CH ;)
***********************************************************
LOTUS - Lots Of Trouble Usually Serious

silver dream racer
Beiträge:48
Registriert:So 4. Jan 2009, 22:26
Fahrzeug:Lotus Elise / Seat Arosa
Wohnort:Nauheim (GG)
Kontaktdaten:

Re: Testdriver will testen

Beitrag von silver dream racer » Mo 12. Jan 2009, 21:28

Hallo Testfahrer,

vielleicht sollten wir vorher noch beim Lotus Händler Deines vertrauens den Evora für die Vergleichsfahrt abholen - ich bin dabei.


Sven

Benutzeravatar
testdriver
Beiträge:5
Registriert:Mo 12. Jan 2009, 19:22
Fahrzeug:Lotus Exige S1
Wohnort:nahe einer Lotus Werkstatt

Re: Testdriver will testen

Beitrag von testdriver » Mo 12. Jan 2009, 21:46

...ja lass uns doch mit dem Evora nach Artega fahren und vergleichen 8-) Ich bin auch dabei, und weitere dabei-seier können wir nicht mitnehmen, es sei denn, sie könnten sich auf die Grösse eines Golfbags falten.

Also, April/Mai, haben wir schon was vor ;)
***********************************************************
LOTUS - Lots Of Trouble Usually Serious

silver dream racer
Beiträge:48
Registriert:So 4. Jan 2009, 22:26
Fahrzeug:Lotus Elise / Seat Arosa
Wohnort:Nauheim (GG)
Kontaktdaten:

Re: Testdriver will testen

Beitrag von silver dream racer » Mo 12. Jan 2009, 21:54

Das wird nix im Mai - der Evora wird noch ein wenig auf dich warten lassen. Juli habe ich gehört. Hoffentlich hat der dann Klima :lol:

Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge:1577
Registriert:Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort:Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Re: Testdriver will testen

Beitrag von Patrick » Mo 12. Jan 2009, 22:31

Hallo Testdriver und willkommen im Forum!

Der Evora wird für den Artega ein würdiger Gegner, deshalb gab es hier auch direkt nach der Vorstellung eine kurze News. Ich denke jedoch, dass das Getriebe ausschlaggeben für den einen oder anderen Kauf sein wird. Es gibt Fahrer, die sich einfach nicht mit Automatik / DSG anfreunden wollen und die finden bei den Engländern das Richtige. Bin mal gespannt, ob Lotus auch irgendwann auf den Zug aufspringen wird.

Benutzeravatar
testdriver
Beiträge:5
Registriert:Mo 12. Jan 2009, 19:22
Fahrzeug:Lotus Exige S1
Wohnort:nahe einer Lotus Werkstatt

Re: Testdriver will testen

Beitrag von testdriver » Mi 14. Jan 2009, 07:24

...ja, für mich ist das Fahrwerk, das Chassis, die Lenkung... etc.pp. ebenso wichtig wie das Getriebe. Ob nun mit oder ohne DSG - bin noch nie ein DSG gefahren - besser ist (subjektiv) kann ich somit nicht beurteilen.

Dass sich Artega - Evora etwas ähneln ist klar. Neben dem Getriebe und den oben genannten Faktoren gibt es aber sicherlich noch weitere: Built Quality (was fällt im normalen Betrieb ab, was klappert, Spaltmasse...), Werkstätten (wo, wieviele, Dichte, Qualität, know how der Mechaniker...), Auftreten des Herstellers (wo Artega sicher einen guten Start hingelegt hat, indem z.B. dieses Forum betrieben wird), etc. etc.

langer Rede kurzer Sinn - ich wünsche euch einen guten Start ;)
***********************************************************
LOTUS - Lots Of Trouble Usually Serious

Benutzeravatar
Patrick
Administrator
Beiträge:1577
Registriert:Mo 21. Apr 2008, 22:40
Wohnort:Berlin & Delbrück
Kontaktdaten:

Re: Testdriver will testen

Beitrag von Patrick » Mi 14. Jan 2009, 17:02

Ich möchte nochmal kurz darauf hinweisen, dass dieses Forum privat betrieben wird und ich nur aus dem Artega-Ort Delbrück stamme, aber nichts mit der Firma zu tun habe. Bekomme weder Geld noch Prozente.

silver dream racer
Beiträge:48
Registriert:So 4. Jan 2009, 22:26
Fahrzeug:Lotus Elise / Seat Arosa
Wohnort:Nauheim (GG)
Kontaktdaten:

Re: Testdriver will testen

Beitrag von silver dream racer » Mi 14. Jan 2009, 21:58

:lol: Da hat der liebe Testfahrer wohl was missverstanden. Zum Thema Kundenfang muss man sich nur mal die "Heiligen Hallen" mit Brücke und Restaurant ansehen. Da weiss man gleich, wer hier geködert werden soll. Macht schon was her das ganze.


Sven

Antworten